Moderator
Der Chat beginnt am 16.1. um 21:05 Uhr. Sie können schon jetzt Ihre Frage an Reto Stalder eingeben.
Moderator
Reto Stalder ist nun bereit für eure Fragen!
Lydia lienhard, Rupperswil Dienstag, 16.01.2018, 21:05
Hesch du dech würkli e die jung dame verliebt ?
Reto Stalder
Wir sind beides Schauspieler und können privates und berufliches trennen. Aber Spass hat das Drehen mit ihr dennoch gemacht.
Fabian Benz, Bubendorf Dienstag, 16.01.2018, 21:07
Gibt es nach der jetzigen Staffel noch eine weitere neue Staffel?
Thomas Lüthi
Guten Abend, Herr Benz. Das ist noch offen. Aber wenn die Zuschauer Fabio, Luc & Co. weiterhin so gern haben spricht eigentlich nichts dagegen.
Mirjam Gut, Untersiggenthal Dienstag, 16.01.2018, 21:08
Bist du zufrieden mit der Entwicklung von Fabio oder was wünschst du dir für deine Figur in der Zukunft?
Reto Stalder
Ja, die Bekanntschaft mit Lilly ist doch etwas tolles, was ich mir für Fabio schon länger gewünscht habe. Zukünftig könnte ich mir mehr aus seinem familiären Hintergrund vorstellen. Aber in dieser Staffel ist ja jetzt Semmelweis dran.
Moderator
Vielen Dank! Wir bekommen gerade sehr viele Fragen. Reto wird sich bemühen, möglichst viele zu beantworten.
sandro winter, wölflinswil Dienstag, 16.01.2018, 21:10
Wie esches vör dich so mitwm tod konfrontiert zwerde?
Reto Stalder
Bei uns leben die Leichen in den Drehpausen ja wieder, das hilft sicher. Aber die Särge und Urnen sind echt und auch die Pathologie ist die eines echten Spitals. Da ist der Tod manchmal schon nah.
Nico Pfau, Eschenz Dienstag, 16.01.2018, 21:12
Wie lang sind dDreharbeite gange?
Thomas Lüthi
Es wurde in zwei Drehblöcken gedreht. Von Juni bis Oktober. Und zwar 2x33 Tage.
Nico Pfau, Eschenz Dienstag, 16.01.2018, 21:13
Guten Tag wie gehts? Könntest du dir den Beruf Bestatter vorstellen?
Reto Stalder
Danke mir geht es gut - besser als Fabio nach dieser Nachricht. Nein, nicht wirklich, bei uns sind in den Särgen meist nur Sandsäcke - also viel leichter zu tragen. Andererseits ist bestimmt auch ein erfüllender Beruf, wenn man den Hinterbliebenen beistehen kann.
Probst miriam, Hitzkirch Dienstag, 16.01.2018, 21:15
Eine folge vom bestatter spielte es in einem kasino ab, an welchem Ort ist das kasino
Thomas Lüthi
Das wurde im Swiss Casinos in Zürich gedreht.
Helga Schärli, 4132 Muttenz Dienstag, 16.01.2018, 21:16
Wie viel von dem einfühlsamen und sensiblen Charakter den sie spielen steckt ihn ihnen selber ?
Reto Stalder
Als Schauspieler beim Film wird man oft nahe an der eigenen Person gecastet. Allzu weit ist mir Fabio also sicher nicht.
Salome Vonlanthen, Luzern Dienstag, 16.01.2018, 21:19
Wie fühlt es sich an in einem Sarg zu liegen?
Reto Stalder
Solange der Deckel nicht geschlossen und Erde darauf geschaufelt wird (siehe Folge 6 der 5. Staffel), ist ein Sarg eigentlich ganz bequem. Der blaue Sarg hätte etwas länger sein dürfen, aber er ist ja auch für Lilly.
Samira Stüssi, Seengen Dienstag, 16.01.2018, 21:22
Staht scho fest obs nomol en Staffle git und chömed ihr velecht nomol is KSA go treie?En schöne Abig wünschi:)
Thomas Lüthi
Nein, es steht noch nicht fest. Aber wenn uns das Publikum weiterhin so treu ist, sind die Chancen gut. Ob wir wieder im KSA drehen werden. Wer weiss. In unseren Geschichten geht es ja um Leben, Tod und grosse Dramen. Und die finden auch im KSA statt.
Reto Stauber, Stein Dienstag, 16.01.2018, 21:22
Wie ist die zusammenarbeit mit Erika und Luc
Reto Stalder
Die Zusammenarbeit mir Mike und Suly - sowie mit den anderen HauptdarstellerInnen - macht trotz des engen Zeitrahmens sehr viel Spass. Wir kennen uns ja nun auch schon lange und sind eine kleine Teilzeitfamilie geworden, das hilft enorm.
Karin Berger, Pieterlen Dienstag, 16.01.2018, 21:25
Wie lang hesch du ir Maske. Besser gseit wie lang bruche sie um di ds Schminke?
Reto Stalder
Das dauert so um die 45 Minuten, da ist Airbrushen (das Fabio-Weiss ist übrigens weisser als das Weiss der meisten Toten), schwarze Augen, Augenringe wegschminken und die Frisur drin. Die Frisur dauert dabei am längsten.
Tanja Barmettler, Erlenbach i.S Dienstag, 16.01.2018, 21:27
Hast du spaziergänge auf dem friedhof auch privat gerne odr nur im Film?
Reto Stalder
Es kommt auf den Friedhof an. Wenn er parkähnlich angelegt ist, spaziere ich auch privat gerne auf Friedhöfen. In Hamburg gibt es zum Beispiel den Friedhof Ohlsdorf der ist toll, aber auch Bern hat ganz tolle zu bieten.
Sarina villiger, Bad zurzach Dienstag, 16.01.2018, 21:28
omg Fabio, du bist einfach mein Idol
Reto Stalder
vielen Dank, das freut mich zu hören.
Luana Roth, Zürich Dienstag, 16.01.2018, 21:29
Könnt ihr als Schauspieler auch Ideen, Wünsche z.B. zu einzelnenSzenen, wenn ihr sie gerade dreht, einbringen?
Thomas Lüthi
Wenn ich hier antworten darf: Selbstverständlich geschieht das. Speziell auch bei den Dialogen: die gilt es manchmal etwas mundgerechter zu machen. Umgekehrt findet aber auch etwas Spannendes statt, mit einer grossen Tragweite: So wie unsere tollen Darsteller ihre Figuren verkörpern inspirieren sie die Autoren ...
Mauro Vogel, Stans Dienstag, 16.01.2018, 21:31
Welche Anweisung des Ressigeurs setzen sie am liebsten um und bei welchen sind sie froh wenn der Dreh vorüber ist?
Reto Stalder
Am besten ist es natürlich, wenn man mit der Regisseurin oder dem Regisseur an einem Strick zieht, dann kann man gemeinsam an einer Sache arbeiten und versteht die Anweisungen/die Kritik. Regen, Hitze oder andere Verzögerungen sind da viel ermüdender.
Moderator
Es kommen gerade viele interessante Fragen rein. Vielen Dank dafür. Reto bemüht sich, so viele wie möglich zu beantworten.
Svenja Mischon, Niederglatt Dienstag, 16.01.2018, 21:35
Ischs für dich persönlech eifach din Charakter zspiele?
Reto Stalder
Mittlerweile kenne ich Fabio recht gut, aber natürlich gibt es immer wider neue Herausforderungen. Die Sargbestellung von Lilly und Fabios Umgang damit gehören in dieser Staffel sicher dazu.
Sebastian Frutiger, Biberist Dienstag, 16.01.2018, 21:35
Guten Abend Herr Stalder. Ist der Friedhof, den Sie in der Episode besuchen, echt? Wenn ja, wo ist er?
Reto Stalder
Guten Abend Herr Frutiger. Nein der Friedhof wurde extra vom tollen Ausstattungs-Team aufgebaut. Er befand sich nur wenige Meter neben dem Institut. Die Grabsteine waren federleicht und stammten glaub"s aus einer Operninszenierung.
Conrads LW, Institut C&T Dienstag, 16.01.2018, 21:37
Siehst du die fertigen Folgen jeweils bei der Erstausstrahlung zu erst oder hast du die bereits vorher gesehen? Wie Intensiv liest du bei Twitter mit, was die Zuschauer über deine Rolle und die Serie schreiben?
Reto Stalder
Die meisten Folgen habe ich davor schon gesehen, schaue sie mir aber meistens noch live mit Freunden oder Bekannten. Und je nachdem bei wem ich bin, verfolgen wir dort auch die Kommentare auf Twitter.
Linda Ottiger, Teufen Dienstag, 16.01.2018, 21:37
Was wahr deine Lieblings Szene bis jetzt in der Stafffel?
Reto Stalder
Der Spaziergang auf dem Friedhof war bis jetzt meine Lieblingsszene.
Renato Limacher, Gondiswil Dienstag, 16.01.2018, 21:38
Hallo Fabio, darf i froge wo de Luc sini erst Therapiestond gha het? Das alt Lostplace Gebäude meini.
Thomas Lüthi
Das wurde in Zurzach gedreht. In einer alten Villa.
Saskia Suter, Fahrwangen Dienstag, 16.01.2018, 21:40
Verlürsch du d angst vor em tod dur die rolle?
Reto Stalder
Nein, bei uns lebt auf dem Dreh alles noch zu stark, als dass ich viel mit dem Tod konfrontiert würde.
Lena Bösch, Wetzikon Dienstag, 16.01.2018, 21:42
Wie viele Versuche benötigt ihr durchschnittlich pro Szene/Take?
Reto Stalder
Eine Szene mit zwei Personen wird klassisch von drei Kamerapositionen aus gefilmt und pro Kameraposition machen wir etwa drei bis vier Takes. Also neun bis zwölf Takes. Das ist aber je nach Szene sehr unterschiedlich.
Natascha Regazzoni, Wiler Dienstag, 16.01.2018, 21:48
Hoi Reto, ig gseh di u gärn du machsch das super.Gsehtme di ou no i angerne Roue? Oder zur zyt eifach bim Der Bestatter
Reto Stalder
Hallo Natascha, danke, das freut mich zu hören. Man kann mich ab und zu in Hörspielen hören (am 10. Februar auf Radio SRF 2 zum Beispiel). Oder ab 1. Februar in einer szenischen Schnitzeljagd in Bern.
Sarah Roth, Rebstein Dienstag, 16.01.2018, 21:48
Würden Sie sich in Fabios Kleidern auf die Strasse wagen? Entspricht sie auch ihrer eigenen Art?
Reto Stalder
Nein, privat nicht. Sein Kleidungsstil ist überhaupt nicht meiner. Bei mir muss es schnell gehen - auch frisurentechnisch. Aber als Fabio gefallen mir die Kostüme sehr gut.
Roger Neuenschwander, Wyssachen Dienstag, 16.01.2018, 21:49
Wie ist es möglich, dass die Darsteller, die die Leichen spielen, absolut regungslos, ohne jegliches Zucken der Augenlider, wenn der Tote die Augen geöffnet hat oder ohne sichtbare Atembewegungen, daliegen können?
Reto Stalder
Einige "Leichen" können sich sehr gut entspannen. Aber man kann da auch technisch nachhelfen, indem man einzelne Bildausschnitte "einfriert". Um den Bauch kann man dünne Styroporplatten legen, dann bewegt sich der Bauch unter dem Leichentuch auch weniger.
Rahel Jenny, Buchrain Dienstag, 16.01.2018, 21:50
Wie ist die Stimmung jeweils am Set?
Reto Stalder
Die ist meistens gut bis sehr gut. Wenn ein Sommersturm droht aufzukreuzen oder ein Autoschlüssel verloren geht, dann kann es auch mal hektisch werden, weil das Zeitbudget doch recht eng ist.
Luana Roth, Zürich Dienstag, 16.01.2018, 21:52
Herr Stalder, spielen sie momentan oder demnächst mal ein in eienem Theater mit? Bin ein riesen Fan und ich würde sie gerne mal noch in einer anderen Rolle sehen.
Reto Stalder
Ab dem 1. Februar spiele ich in "NIRGENDWO MEHR ALS HIER", einer szenischen Schnitzeljagd durch städtische Wohnformen in Bern mit. Diese Rolle hat garantiert nichts mit Fabio zu tun.
Fabian Benz, Bubendorf Dienstag, 16.01.2018, 21:53
Gibt es das Institut wirklich?
Thomas Lüthi
Nein. Wenn dort nicht gedreht wird, arbeitet dort ein Treuhänder in einem winzig kleine Büro, gleich nebenan. Er stellt der Produktionsfirma seine restlichen Räumlichkeiten während dem Dreh zur Verfügung.
Thomas Meier, Sarnen Dienstag, 16.01.2018, 21:56
Wirst du auf der Strasse manchmal als Fabio angesprochen? :)
Reto Stalder
Das kommt vor, weil die Leute meinen Richtigen Namen oft nicht kennen. Aber bisschen anders sehe ich ja schon aus, also kommt das nicht sehr häufig vor.
Cornelia Rei, Grosswangen Dienstag, 16.01.2018, 21:57
Grüezi Herr Stalder, hat sich Ihr Gefühl/Beziehung zum Tod seit der Rolle als Fabio verändert? Vielen Dank für die unglaublich berührende Rolle welche Sie verkörpern.
Reto Stalder
Guten Abend Frau Rei, schön, dass das so bei Ihnen ankommt. Ich habe mir durch die Rolle überhaupt erst intensiver Gedanken zum Thema Tod gemacht. Vorher bin ich nicht gross mit dem Thema in Kontakt gekommen. Auch in den Drehpausen unterhält man sich halt, umgeben von all den Utensilien, über das Thema.
Moderator
Danke für die vielen Fragen. Leider bleibt nicht mehr viel Zeit - daher wird Reto Stalder nicht mehr alle Fragen beantworten können.
Sophie Meixner, Bazenheid Dienstag, 16.01.2018, 21:59
Denkt man nach solchen Drehtagen bei denen man das Thema Tod so intensiv vertieft auch mal privat üner den Tod nach? Oder auch über den Eigenen?
Reto Stalder
Der Drehtag selber ist ja nur ein kleiner Teil der Arbeit, da also eher weniger. Aber in der Vorbereitung kann es schon vorkommen, dass mich etwas verfolgt und ich plötzlich beim Einkaufen oder sonst wo darüber stolpere.
Kazue Hattori, Tokyo Dienstag, 16.01.2018, 22:02
Haben Sie die Rolle von Fabio beim Vorsprechen bekommen?
Reto Stalder
Ja, für die Rolle gab es ein Casting. Dazu wurde ich von der Casterin Ruth Hirschfeld eingeladen. Am Casting waren der Produzent, der Regisseur und eine Schauspielerin, die für die Rolle der Erika vorgesprochen hat.
Ladina Mohr, Davos Dienstag, 16.01.2018, 22:03
Bevor der Chat zuende ist, wollte ich noch sagen, dass das heute wieder eine top Folge war. Was meinen deine Freunde jeweils zu den folgen?
Reto Stalder
Danke, das Kompliment geht an das gesamte riesengrosse Bestatter-Team. Die sind - wie ich auch - ganz schön kritisch, aber das erwarte ich auch von ihnen.
Nadine Weber, Aarau Rohr Dienstag, 16.01.2018, 22:05
Was für Projekte haben Sie noch neben dem Bestatter?
Reto Stalder
Letzten Sonntag kam ein Hörspiel mit mir im Radio, ab 1. Februar spiele ich eine Rolle bei einer szenischen Schnitzeljagd durch städtische Wohnformen. Und am 10. Februar ist auf Radio SRF 2 ein anderes Hörspiel mit mir zu hören.
Roman Meier, Reidermoos Dienstag, 16.01.2018, 22:07
Reto Stalder, sind Sie demnächst noch in einem anderen Schweizer Film als Darsteller zu sehen ?
Reto Stalder
Zurzeit bin ich filmmässig beim Bestatter zu sehen. Hören und live sehen kann man mich aber in naher Zukunft ein paarmal.
Moderator
Puh, das waren ja viele anregende Fragen. Ein grosses Dankeschön von Reto Stalder! Wir wünschen eine gute Nacht und freuen uns auf den nächsten Livechat am nächsten Dienstag.