Moderator
Ab 21 Uhr ist Mike Müller hier im Livechat. Sie können aber schon jetzt Ihre Fragen an ihn eingeben.
Reto Brüllhardt, Schnottwil Dienstag, 10.01.2017, 21:01
Ich arbeite in einer Kehrichtbeseitigungsanlage. Oft werden wir von Besuchern gefragt, ob wir noch nie eine Leiche im Abfall gefunden haben. Wäre das nicht mal eine Idee für eine zukünftige Folge? Entsorgung in Müllsäcken und gefunden beim entleeren in die Kehrichtverbrennung.
Mike Müller
Warten Sie auf Folge 4.
Moderator
Es kann losgehen! Mike Müller ist bereit für eure Fragen!
Silvan Ryser, Mühlethurnen Dienstag, 10.01.2017, 21:02
Leben sie schon ähnlich oder ein paar Sachen die sie in den Filmen häufig machen in RealLife?
Mike Müller
Mein Leben läuft bis jetzt ohne Leichen ab.
Mara Michel, Obergösgen Dienstag, 10.01.2017, 21:03
Was mögen Sie an Aarau privat?
Mike Müller
Die Übersichtlichkeit. Und die Nähe zu Olten.
Verena Vogt, 6344 Meierskappel Dienstag, 10.01.2017, 21:03
Da das Varieté in Aarau spielt, finde ich es interessant, dass man in einem Kameraschwenker den Rigi sieht. Eine kreative Posse.  Sorry, keine Frage!
Mike Müller
Hätte nicht passieren sollen. Sieht doch aber schön aus, oder?
Silvan Ryser, Mühlethurnen Dienstag, 10.01.2017, 21:04
Super Folge freue mich auf die nächste!
Mike Müller
Merci merci.
Mara Michel, Obergösgen Dienstag, 10.01.2017, 21:04
Lieber bestatten oder Kafi für Viktor holen?
Mike Müller
Am liebsten beides. Viktor kriegt irgendwann auf der Bühne wieder Kaffee von mir.
Nick Hofmann, Aargau Dienstag, 10.01.2017, 21:05
Werden sie oft auf der Strasse erkannt oder angesprochen? Und wie ist das für ihre Freunde und Familie?
Mike Müller
Für mich ist es einfacher als für mein Umfeld. Aber in der Schweiz ist das ohnehin nicht so ein Problem. Wir sind schliesslich ein diskretes Völkchen.
Mara Michel, Obergösgen Dienstag, 10.01.2017, 21:06
Wäre es möglich/machbar/realistisch den Bestatter 52 mal im Jahr auszustrahlen? Würde wohl vielen gefallen :)
Thomas Lüthi
Nein, bei einem Krimi wäre das kaum realistisch. Selbst wenn wir das Budget hätten. Irgendwann kämen alle ans Limit. Lieber bloss sechs Folgen, dafür die nahezu perfekt.
Jasmin lehmann, Solothurn Dienstag, 10.01.2017, 21:06
Was für eine Beziehung haben Sie privat zu fabio?
Mike Müller
Freundschaftlich, würde ich sagen. Er ist vom sehr jungen Mann ab Schauspielschule zum gestandenen Kollegen geworden.
Stefan Kämpf, Oberlunkhofen Dienstag, 10.01.2017, 21:07
Sind die folgen alle zusammenhängend, oder darf man auch mal eine folge verpassen?
Mike Müller
Dank den Zusammenfassungen am Anfang der Folgen kann man auch mal eine auslassen. Oder sie über das Webportal von SRF später gucken.
Kathrin Rösch, Langenthal Dienstag, 10.01.2017, 21:08
Wie viel Luc Conrad steckt in Mike Müller?
Mike Müller
49.8 Prozent.
Sarah Mülliger, Zürich Dienstag, 10.01.2017, 21:08
weshalb ist die polizistin so dumm und geht mit demmörfer mkz ich verstehe das nicht und das finde ich bei jeder folge scheisse
Thomas Lüthi
Naja im Moment weiss sie gar nicht, wer das ist. Und der Sebastian spielt seine Rolle halt schon saugut. Aber diese Staffel ist ja noch lange nicht zu Ende ...
Alexander Gross, Küsnacht ZH Dienstag, 10.01.2017, 21:09
Guten Abend Herr Müller. Ich gratuliere Ihnen, Sie spielen Ihre Figur sehr gut. Mögen Sie lieber den Aargau, Zürich oder ein anderer Kanton?
Mike Müller
Ich mag die Schweiz. Und ich mag unsere Nachbarn. Auch jene, die weiter weg sind.
Moderator
Wir bekommen gerade sehr viele Fragen. Wir bemühen uns, möglichst alle zu beantworten.
samuel pfister, rüti zh Dienstag, 10.01.2017, 21:09
Gibt es viele Lachanfälle?
Mike Müller
Oh ja. Und wenn es zu wenige gibt, provoziere ich es.
Florian Lustenberger, Schwyz Dienstag, 10.01.2017, 21:10
wie fühlt sich das an wenn man selbst die Rolle ist und dann das endresultat im Fernseh sieht das weiss man ja ah das geschah vorher und das nachher und ich denke man weiss sicher auch noch welches Szenen ware bei denen man lachen musste
Mike Müller
Ja, das ist natürlich immer ein bisschen komisch. Aber ich sehe in der Regel schon den Rohschnitt und schaue dann eigentlich nur noch auf die Änderungen. Sich selber zusehen macht ohnehin nicht wahnsinnig Spass, aber es gehört zum Beruf.
Peter Meier, Rüti Dienstag, 10.01.2017, 21:11
Wo steht eigentlich das Gebäude vom Bestatter? Und kann man das irgendwie mit einer Führung besichtigen gehen?
Thomas Lüthi
Das steht in Untersiggenthal ganz in der Nähe vom Wasserschloss -Dort wo Limmat, Aare und Reuss zusammenfliessen. Nein, das Gebäude kann man leider nicht besichtigen. Das wird ausserhalb der Dreharbeiten anders verwendet.
Helga Schärli, Muttenz Dienstag, 10.01.2017, 21:11
Was reizt Sie am meisten an der Rolle des Bestatter?
Mike Müller
Das ich gleichzeitig zwei Sachen machen kann: ermitteln und bestatten. Das ist schauspielerische viel einfacher als nur eine Tätigkeit.
Marvin Fuhrimann, 3054 Schüpfen Dienstag, 10.01.2017, 21:11
Findest du diese Staffel oder die letzte besser? Übrigens sehr gut Folge
Mike Müller
Das ist eine echt schwierige Frage. Ich passe.
Leo Rothacher, Thun Dienstag, 10.01.2017, 21:12
WOW eine sehr gute neue Staffel sehr Spannend (=
Thomas Lüthi
Auch im Namen von Mike Müller: Vielen herzlichen Dank
Adrian Zogg, Walenstadt Dienstag, 10.01.2017, 21:12
Zum ersten Mal diese Sendung gesehen. Freue mich auf die Nächste. Meine Frage: Währen Sie bereit, mehrere weitere Saffeln des Bestatter zu drehen?
Mike Müller
Grundsätzlich ja, die Arbeit macht schliesslich grossen Spass.
Karin Knabenhans, Olten Dienstag, 10.01.2017, 21:13
Hallo Mike, wo gibts denn in Aarau die besten Entrecotes?
Mike Müller
Keine Ahnung, bei Ömer esse ich jeweils andere Sachen.
Rixt Althof, Vilters Dienstag, 10.01.2017, 21:14
wie ist es um die moderne Version von Miss Marple zu sein?
Mike Müller
So habe ich mir das noch nie überlegt. Dann spiele ich mal eine femininere Variante.
Rixt Althof, Vilters Dienstag, 10.01.2017, 21:14
wie ist es um die moderne Version von Miss Marple zu sein?
Mike Müller
So habe ich mir das noch nie überlegt. Dann spiele ich mal eine femininere Variante.
Nelly litschi, Winterthur Dienstag, 10.01.2017, 21:14
Möchten sie selbst auch mal einen Toten spielen
Mike Müller
Lieber nicht, es braucht viel Geduld und entspannte Augen. Letzteres würde ich hinkriegen.
Andrea Leu, Löhningen Dienstag, 10.01.2017, 21:15
Welche Art von Rolle haben Sie noch nie gespielt, würde Sie aber gerne mal spielen?
Mike Müller
So überlege ich mir das eigentlich nicht. Für mich sind Buch, Regie und Mitspieler entscheidend.
Evelyne Geiger, Mönthal Dienstag, 10.01.2017, 21:15
Spannende Geschichte ..... bin sehr gespannt was es mit diesem Babyskelett auf sich hat !!haben die Schauspieler einfluss auf s Drehbuch? Ideen einbringen oder so?
Thomas Lüthi
Selbstverständlich. Aber meistens etwas anders als man es sich wohl vorstellt. So wie unsere tollen Schauspieler ihre Rollen verkörpern, inspirieren sie das Autorenteam zu neuen Geschichten. Da findet eine Wechselwirkung statt.
Fabian Mauron, Bremgarten Dienstag, 10.01.2017, 21:15
Für die Folgen wurde ja auch in Muri gedreht! Was gefällt ihnen am besten an der Region Muri/Freiamt am besten? PS: Super Folge/Staffel/Serie!!!
Mike Müller
So gut kenne ich das Freiamt leider nicht, aber wir hatten in Muri und vor allem auch im Kloster Buri beste Bedingungen.
Meli Meister, 5053 Staffelbach Dienstag, 10.01.2017, 21:16
Magsch di no erinnerä a die Zyt aus Ushöufslehrer im Fach ABU zOute ir Gwärbi?? Niemer glaubt mir das, aber DU besch mau mi Lehrer gsi :-)
Mike Müller
Doch, ich war mal Hilfslehrer, und es hat mir enorm Spass gemacht.
Damjan Kurz, Wald AR Dienstag, 10.01.2017, 21:17
Wie lange dauerte der Dreh einer Folge ca.?
Thomas Lüthi
Also der Dreh für die gesamte Staffel dauert insgesamt 66 Tage. Das ist pro Folge summasumarum 11 Tage.
Helene Berger, Olten Dienstag, 10.01.2017, 21:17
Sie Haben vor (vielen) Jahren in Olten Theater gespielt, erinnern Sie sich noch an Ihre Rolle?
Mike Müller
Das waren viele Rollen, und ich kann mich an jede erinnern. Und einige aus dieser Zeit sind immer noch meine nächsten Freunde.
Roman Gerber, Frauenfeld Dienstag, 10.01.2017, 21:18
Haben Luc und Anna Maria nun eine Beziehung oder doch nicht?
Mike Müller
Jein. Es löst sich aber gegen Ende...
Peter Kälin, Winterthur Dienstag, 10.01.2017, 21:18
Kompliment Mike, du bist einfach super. Es ist nicht einfach Komiker zu sein, und dann in Bestatter so ernst und professionel zu erscheinen. Du hast echt meine Hochachtung. Toll das es Dich gibt. Gruss Peter.
Mike Müller
Danke für die Blumen.
Peter Kälin, Winterthur Dienstag, 10.01.2017, 21:19
Kompliment Mike, du bist einfach super. Es ist nicht einfach Komiker zu sein, und dann in Bestatter so ernst und professionel zu erscheinen. Du hast echt meine Hochachtung. Toll das es Dich gibt. Gruss Peter.
Mike Müller
Danke für die Blumen.
Adrian Hirs, Aarau Dienstag, 10.01.2017, 21:18
Gibt es einen plausiblen Grund, warum jede Staffel nur 6 Folgen lang ist? Um die Zuschauerquote auf einem guten Niveau zu halten....?
Thomas Lüthi
Da gibt es verschiedene Gründe. Ein wesentlicher: Wir machen lieber 6 gute Folgen, als 12 mittelmässige. Fokussieren unsere ganze Energie darauf.
Joel Geisser, Schattforf Dienstag, 10.01.2017, 21:19
Wie lange braucht ihr um eine Fokge zu drehen und wie viel arbeit und liebe steckt ihr in eine Folge
Mike Müller
Wir drehen 11 Arbeitstag für eine Folge, aber die Vor- und Nachbereitung ist noch einmal ein anderes Kapitel. Liebe ist es nicht in jedem Moment, aber unter dem Strich halt eben schon.
Remo Conoci, Brittnau Dienstag, 10.01.2017, 21:20
Salve Mike. Wie oft hast du eigentlich in ein frisches Gipfeli beissen müssen, bis die Szene auf dem Revier im Kasten war?
Mike Müller
Ich weiss es nicht mehr genau. Die Requisite hatte fünfzehn Stück parat, und ich verzichtete anschliessend auf das Mittagessen...
Laura Lepori, Illnau Dienstag, 10.01.2017, 21:20
Welches ist ihr Lieblings-Charakter bei Modern Family? ;-)
Mike Müller
Cam.
Debbie Karacsonyi, Biberist Dienstag, 10.01.2017, 21:22
Müssen die Strassen in der Stadt gesperrt werden wenn sie drehen? Das stelle ich mir sehr schwierig vor am Tag.
Thomas Lüthi
Das kommt darauf an. Wenn es möglich natürlich schon. Bei der Verfolgungsjagd zum Rüsler rauf, war natürlich alles abgesperrt. Aber in anderen Fällen müssen wir uns anpassen. Z.B. beim Maienzugdreh in der 2. Staffel.
Peter Hartmann, Bülach Dienstag, 10.01.2017, 21:22
Frauen kömmen nicht so gut weg heute. Alle machen alles falsch. War das Absicht, diese Häufung. Hatten sie da Einfluss auf das Drehbuch. Ihre Auftritte waren aber prima.
Mike Müller
Ja, ich habe Einfluss auf die Bücher. Und Frauen kommen auch weiterhin schlecht weg, wie die Männer übrigens auch. Das werden sie in den kommenden Folgen bestätigt sehen. Anders geht es bei einem Krimi einfach nicht.
Mario Francesi, Zofingen Dienstag, 10.01.2017, 21:22
Mögen Sie Servellat lieber mit Senf oder Ketchup?
Mike Müller
Senf, ganz klar.
Quirin Suter, Necker Dienstag, 10.01.2017, 21:23
Welche Projekte stehen in diesem Jahr für Sie an?
Mike Müller
Ich schreibe jetzt erst mal ein neues Soloprogramm für mich, das im Oktober im Casinotheater Winterthur Premiere hat, und beschäftige mich mit der Fortführung des Bestatters, wenn es denn eine gibt.
Annabelle Wiegart, Turgi Dienstag, 10.01.2017, 21:24
Gibt es noch eine Chance für Luc und Anna-Maria? Ich kann auch nicht verstehen, dass sie auf diesen Psycho reinfällt.
Thomas Lüthi
Ganz klar Jein. Die gibt es immer. Leider ist es wie im richtigen Leben, das man/frau in Beziehungsdingen grausige Fehler macht. Aber abwarten: die Staffel ist noch lange nicht zu Ende.
Basil blum, 6005 Luzern Dienstag, 10.01.2017, 21:25
Kann ich ein Autogramm von dir und den anderen haben?
Thomas Lüthi
Auch im Namen von Mike Müller: Schreiben Sie doch bitte an srf@srf.ch. Dann kriegen Sie schöne Karten vom ganzen Cast.
Peter Mayr, Basel Dienstag, 10.01.2017, 21:25
Wie unterscheidet sich für Sie das Schauspiel vor der Kamera von dem auf der Bühne? Unterscheidet sich die Vorbereitung? Was bevorzugen Sie?
Mike Müller
Es sind zwei völlig unterschiedliche Produktionsprozesse. Vom Spielen her sehe ich den Unterschied nicht so drastisch, ausser dass man vor der Kamera Gefühle oft haben, aber nicht zeigen darf. Da kann man auf der Bühne mit der grossen Distanz mehr Gas geben. Und auf der Bühne ist nicht immer alles realistisch, da kann man mehr Künstlichkeit erzeugen. Ich mache beides sehr gern.
Noémie Kohler, Alpnach Dienstag, 10.01.2017, 21:26
Wie viel Drehtage benötigt ihr bis eine Folge abgedreht ist?
Thomas Lüthi
11 Tage pro Folge, also insgesamt 66 für die ganze Staffel.
Astrid Meister, Basel Dienstag, 10.01.2017, 21:26
Dürfen sie den Bestatter als Person frei interpretieren oder müessen sie sich Streng an Text und Charakter halten?
Mike Müller
Da wir nicht chronologisch drehen, machnmal sogar an einem Tag Szenen aus drei verschiedenen Folgen, halten wir uns einigermassen an den Text, sonst gibt es ein Puff. Aber wenn man erst auf dem Set merkt, dass etwas nicht stimmt, ändern wir es.
Leonore Agazzi, Nidfurn Dienstag, 10.01.2017, 21:26
Nur ein Feedback: ich finde Ihre Rolle total sympathisch und sehr clever. Bin grosser Fan Ihrer Rolle und dem Film. Weiterhin gutes Gelingen und viel Spass. Leonore
Mike Müller
Dankeschön.
Barbara Zbinden, Heimberg Dienstag, 10.01.2017, 21:27
Guten Abend Herr Müller, herzliche Gratulation zu Ihrer Art des Spiels. Besonders ansprechend finde ich den Krimi in Dialekt. Wie beeinflusst die Sprache den Ausdruck in einer Rolle?
Mike Müller
Ich spiele ja in meinem eigenen Dialekt, was den Vorteil hat, dass ich mich nicht wie sonst auf eine Parodie konzentrieren muss, sondern immer schön beim Inhalt bleibe. Das macht es durchaus einfacher.
Kathrin Rösch, Langenthal Dienstag, 10.01.2017, 21:28
Halten Sie Aarau geeignet als Schauplatz der Serie oder hätten Sie Olten vorgezogen?
Mike Müller
Aarau ist besser, weil es eine Kantonshauptstadt ist und so mehr Möglichkeiten für die Autoren bietet.
Jan- Ruegg, schwyz Dienstag, 10.01.2017, 21:29
Waren die Auto Szenen mit Green-Screen gedreht?
Thomas Lüthi
Halbehalbe. Die finale Autoraserszene dieser Folge z.B. - dabei wurde Greenscreen verwendet.
Laura Carrasco, Bümpliz Dienstag, 10.01.2017, 21:29
Die Serie ist toll! Ich bin begeistert vom Dialekt. Es "heimelet", meine Familie ist aus Mümliswil SO. Wie sind Sie zu dieser Rolle als Luc gekommen?
Mike Müller
Mein Heimatort ist Balsthal, meine Grossmutter stammte aus Mümliswil. Zu so einer Rolle kommt man durch sehr viel Zufälle und vor allem durch einen Produzenten, der von Anfang auch mich gesetzt hat: Markus Fischer.
Hubert Schmid, Baden Dienstag, 10.01.2017, 21:31
Was für eine Beziehung haben Sie zu Barbara Terpoorten im realen Leben?
Mike Müller
Wenn Barbara Terpoorten und ihr Mann Sigi jeweils zu uns nach Hause essen kommen, wird es garantiert lustig. Und bei ihnen zu Hause ist es nicht anders. Reicht das?
Noemi Eckert, Cham Dienstag, 10.01.2017, 21:32
Haben Sie eine Lieblingsszene die Sie spielten?
Mike Müller
Nein, für mich ist jeder Tag eine andere Herausforderung. Und manchmal mag ich es auch, wenn ich nur ein bisschen Auto fahren muss ohne gross zu quatschen.
Amir A., Bern Dienstag, 10.01.2017, 21:32
Wurde die Serie noch in andere Länder verkauft als in Deutschland und Österreich?
Thomas Lüthi
Aber ja. Mittlerweile sind es über 40 Länder (auch dank Netflix). Es gibt u.a. eine japanische Synchro und eine polnische Version. Und mehr kommen laufend hinzu.
Joëlle Blaser, Cham Dienstag, 10.01.2017, 21:32
Von mir keine Frage nur ein grosses Dankeschön für die hochspannende Krimiserie. Der Umgang mit den Verstorbenen von Luc und Fabio ist sehr wertschätzend, was selbst durch den TV hindurch eindrücklich ist.
Mike Müller
Danke, das nehmen wir auch recht ernst.
Peter Kälin, Winterthur Dienstag, 10.01.2017, 21:33
Ich beneide sie an der seite von maria tonja zeidel zu spielen. Finden sie tonja auch so super?
Mike Müller
Ich weiss halt nicht, wie super Sie sie finden, aber ich fands für meine Verhältnisse sehr super.
Heinz Hosner, Trimbach Dienstag, 10.01.2017, 21:34
Wann bringst du die Schweizerkarte zurück ins Mühlemattschulhaus ?
Mike Müller
Lieber Heinz, never ever, ich brauche sie immer noch ab und zu auf der Bühne. Und sie hat mir seit jeher gute Dienst geleistet. Ihr habe doch jetzt sicher tolle White Boards, so wie ich Dich als Mac-User der ersten Stunde kenne, oder?
Anja S., Zürich Dienstag, 10.01.2017, 21:34
Lieber Mike, wie würdest die Zusammenarbeit mit Tom Gerber (Regie) beschreiben?
Mike Müller
Wir haben uns sehr gut verstanden, es war ja auch bereits die zweite Zusammenarbeit von uns.
Moderator
Wow! Danke für die vielen Fragen! Wir werden gerade etwas überrannt. Mike Müller bemüht sich, so viele wie möglich zu beantworten.
René Schneeberger, Niederbipp Dienstag, 10.01.2017, 21:35
Ich schaue die Serie seit deren anfang. Ich freu mich immer wenn es eine neue staffel gibt. Machen Sie weiter so! Ich bin sonst nicht der Krimi Typ, aber diese Idee mit dem Bestatter ist was anderes und es fesselt mich geradezu. Ach ja, nochmals vielen Dank dass Sie sich nach der allerletzten Giaccobo Müller Sendung hinter dem Kaufleuten kurz Zeit genommen haben ein Foto mit mir zu machen, es freut mich immer noch, das dies möglich war, besten Dank.
Mike Müller
Gern geschehen.
Pia Bobst, Riedholz Dienstag, 10.01.2017, 21:37
Herr Müller, worin sehen Sie den Erfolg des "Bestatters"?
Mike Müller
Das ist eine sehr schwierige Frage. Ich finde die Grundidee eines ehemaligen Polizisten als ermittelnder Bestatter immer noch sehr gut, auch das Figurenarsenal mit Fabio, Erika, Semmelweis und der Verbindung zur Polizei mit Anna-Maria und Dörig. Aber was den Erfolg ausmacht? Da sind sehr viele Leute dran beteiligt, Erfolg ist eine dynamische Angelegenheit, und darum auch keine sichere.
Béatrice Uhlmann, Montalchez Dienstag, 10.01.2017, 21:37
Bravo Mike, nach Viktor Giacobbo und dem Bestatter sind Sie eine lebende Legende im schweizer Fernsehen. Klasse Komiker, super Schauspieler. Zahle dank Ihnen die Bilag Gebühren gerne ein...
Mike Müller
Merci. Ich zahle sie übrigens auch gerne.
Jan- Ruegg, schwyz Dienstag, 10.01.2017, 21:38
Hey Mike, kennst du die Serie "Stranger Things"? wenn ja, wie findest du sie?
Mike Müller
Die ist auf meiner Liste, aber ich habe sie noch vor mir.
Jan- Ruegg, schwyz Dienstag, 10.01.2017, 21:44
Hey Mike, kennst du die Serie "Stranger Things"? wenn ja, wie findest du sie?
Mike Müller
Die ist auf meiner Liste, aber ich habe sie noch vor mir.
Simone Buser, Chandolin Dienstag, 10.01.2017, 21:38
Merci für die Audiodeskription! <3 Warum wurde die Beschreibung des Intros geändert? Dieses ist ja noch genau gleich ;-)
Thomas Lüthi
Gern geschehen. Ich weiss nicht genau was Sie meinen. Falls es wirklich einen Fehler gab, schreiben Sie bitte ein Mail an srf@srf.ch und wir gehen dem nach.
Amir A., Bern Dienstag, 10.01.2017, 21:39
Gab es mal eine Folge die sehr anstrengend war,oder lange dauerte?
Mike Müller
Da wir jeweils drei Folgen ineinander verschachtelt drehen, gibt es eher schwierige Wochen oder schwierige Drehtage. Das kann an der Hitze liegen, an der Kälte, an den langen Tagen. So wie in jedem anderen Job auch.
Leopold Müller, Zürich Dienstag, 10.01.2017, 21:40
Fährt sich die Bestatter-Karre leicht?
Mike Müller
Ja, wenn man sorgsam mit ihr umgeht. Und das machen wir auch.
Jasmin lehmann, Solothurn Dienstag, 10.01.2017, 21:40
Haben Sie Vorsätze gemacht für das Jahr 2017?
Mike Müller
Freinacht am Sonntagabend!
Lisa Meier, Aarau Dienstag, 10.01.2017, 21:41
Werden Sie Ömer auch sehr vermissen??
Mike Müller
Garantiert. Aber der gute Mann hat ja seine Pensionierung wahrlich verdient.
Peter Hartmann, Bülach Dienstag, 10.01.2017, 21:42
Wie war es mit R. Wiesnecker zu arbeiten. Starker Typ.Der macht Gänstehaut.
Mike Müller
Toll war es. Wir haben bei "Strähl" zusammen gespielt und ich habe mich sehr gefreut, dass er mit an Bord ist.
Reto Schumacher, Winterthur Dienstag, 10.01.2017, 21:43
Super Folge! Was wird alles unternommen, um die Staffel geheim zu halten?
Thomas Lüthi
Naja, wichtig ist hier, dass alle zusammenspannen: Cast, Crew, Redaktion und andere Stellen im SRF. Das klappt hervorragend. Ein grosses Kränzchen an dieser Stelle ...
Hitsch Langer, Untereggen Dienstag, 10.01.2017, 21:43
Ist Ihr Bart in der Rolle echt oder aufgeklebt?
Mike Müller
Der Bart ist echt, er braucht vier Wochen Vorlaufzeit. Ein geklebter Bart würde viel Maskenzeit nach sich ziehen und noch viel mehr jucken, als es ein normaler Bart schon tut.
Alessandro Aronica, 8032 Zürich Dienstag, 10.01.2017, 21:43
Ich möchte Ihnen und dem ganzen Team gratulieren. Die neuen Folgen der fünften Staffel sind wirklich SUPER! Ich freue mich schon auf die nächsten neuen Folgen (und Staffeln)! Meine Komplimente!
Mike Müller
Danke vielmals.
Ines Rothacher, Orsingen Dienstag, 10.01.2017, 21:44
Finde eine Folge nach der Anderen noch besser und das Beste hieran, da es in Schwitzerdütsch. Ich wohne im Kreis Konstanz und wir haben sehr sehr viele verwandte Ausdrücke. Dein Leben als Schauspieler ist sicher sehr turbulent. Wie kannst Du nach einem anstrengenden abschalten?
Mike Müller
Ich kann eigentlich immer abschalten. Nach einem heissen Tag in der Sonne am besten mit einem langen Schwumm im See. Auch wenn man sich das im Moment vielleicht nicht so vorstellen kann.
Maik Bischoff, Zürich CH Dienstag, 10.01.2017, 21:44
Haha, geile Idee ein Museum ohne Bilder. Was ist Dein Lieblings Museum?
Mike Müller
Der Prado in Madrid.
Susanne Lüthi, Embrach Dienstag, 10.01.2017, 21:46
Sehr geehrter Herr Müller, mit grosser Spannung verfolgen mein Mann und ich die neue Folge. Es ist doch eine sehr spezielle Rolle....können Sie Abends noch schlafen? Verfolgt Sie dieser Krimi nicht in Ihren Träumen?:_) Herzlich mit einem Dankeschön an alle Spieler und an Sie! Susanne Lüthi-Tüfer
Mike Müller
Nein, ich träume von ganz anderen Sachen. Von der Arbeit zuweilen auch, aber nicht vom Inhalt der Geschichten. Ich träume während eines Drehs eher von unseren Beleuchtern, der Regie, dem ganzen Team. Und vom Catering...
Piero Bründler, Luzern Dienstag, 10.01.2017, 21:48
Von mir ein grosses Dankeschön für diese tolle Serie. Endlich hat es das Schweizer Fernsehen geschafft, eine gute Serie in Umlauf zu bringen. Meine Frage an Sie; Was für Voraussetzungen muss/sollte man erfüllen um Schauspieler zu werden?
Mike Müller
Man muss sich gerne vor anderen blamieren können und im Kino und im Theater herausfinden, was einem entspricht.
Selina Häusermann, Bern Dienstag, 10.01.2017, 21:48
Bemerkt Luc die Flirtversuche von Frau Pulver tatsächlich nicht oder will er sie nicht wahrhaben? Gratulation ans ganze Team! tolle Sendung :)
Mike Müller
Halb halb. Ganz Luc eben.
Roli Müller, Seewen Dienstag, 10.01.2017, 21:49
Sind die Dreharbeiten anstrengend, Herr Müller?
Mike Müller
Ja, das sind sie durchaus. Aber welcher coole Job ist das nicht?
Moderator
Danke für die vielen Fragen! Wir werden es leider nicht schaffen, alle Fragen zu beantworten. Wir werden den Chat demnächst schliessen.
Jasmin lehmann, Solothurn Dienstag, 10.01.2017, 21:50
Haben Sie die Folge heute Abend auch im Tv geschaut (;?
Mike Müller
Nein, ich sehe sie jeweils mehrere Wochen im Voraus, allein und stoffseufzend, das geht jedem Schauspieler so.
Heinz James Keller, Sulgen Dienstag, 10.01.2017, 21:51
Was ist ihr Lieblingsessen?
Mike Müller
Cappuccino.
Noémie Kohler, Alpnach Dienstag, 10.01.2017, 21:51
Woher holen sie sich Inspiration für die Drehbücher?
Thomas Lüthi
Unsere Autoren machen ein Brainstorming, gehen vor Ort, lassen ihre Fantasie spielen. So genau kann man das eigentlich nicht sagen.
Noémie Kohler, Alpnach Dienstag, 10.01.2017, 21:57
Woher holen sie sich Inspiration für die Drehbücher?
Thomas Lüthi
Unsere Autoren machen ein Brainstorming, gehen vor Ort, lassen ihre Fantasie spielen. So genau kann man das eigentlich nicht sagen.
Res Minder, Horben Dienstag, 10.01.2017, 21:52
Müssen Krimis heute einfach schräg und ausgefallen sein, um Erfolg zu haben? Als alter Krimi-Seher aus Derrick und Der Alte-Zeiten fällt auf,das Brutalität immer mehr in den Vordergrund rückt. Muss das wirklich sein?
Mike Müller
Nein, das muss nicht so sein, ist aber eine von vielen Formen, die man in einem Krimi bedienen kann. Ich denke nicht, dass wir Gewalt um der Gewalt willen zeigen. Und wenn es gut inszeniert ist, treibt es die Geschichte spannend weiter.
Michelle F., Muri Dienstag, 10.01.2017, 21:53
Wie hät ihne d Chlosterchile Muri gfalle ? Chömed sie wedermal ? ;)
Mike Müller
Hat mir gut gefallen, und ob wir wieder kommen, hängt wie immer von den neuen Drehbüchern ab.
Rolf Siegenthaler, Huttwil Dienstag, 10.01.2017, 21:54
Wird der Bart jeweils geklebt? Die Drehtage und die Show mit Viktor waren ja oft fast gleichzeitig. Warum tragen sie den Bart nicht öfter? Steit dr saumässig guet!
Mike Müller
Der Bart ist echt, und der Bestatter wurde jeweils in der Sendepause von Viktor und mir im Sommer gedreht. Für die Figuren von "Giacobbo/Müller" wäre der Bart ein Problem gewesen.
Yves Fässler, Stetten Dienstag, 10.01.2017, 21:54
Bin richtig gespannt. Ist es nicht schwierig böse auf Fabio zu sein? Weil ihr in den vorherigen Staffeln so ein tlmmes Team wart.
Mike Müller
Doch, ist es. Und zum Glück ist das privat nicht so.
Andri Rupf, Zürich Dienstag, 10.01.2017, 21:54
Haben sie auch DVDs vom Bestatter ?
Thomas Lüthi
Selbstverständlich. Von allen 4 Staffeln gibt es DVD-Boxen. Nummer 5 kommt zeitnah mit dem Ende der Ausstrahlung der letzten Episoden ins Angebot. Mit drei tollen Making Ofs.
David Freidig, Uetendorf Dienstag, 10.01.2017, 21:55
Guten Abend Luc Konrad, macht es ist wirklich so viel spass wie es mir als Zuschauer scheint ? oder noch mehr ?
Mike Müller
Immer eis meh.
Silvie Krüger, Zürich Dienstag, 10.01.2017, 21:55
Welche der bisherigen 4 Staffeln fanden Sie persönlich am besten?
Mike Müller
Das kann ich nicht beantworten, ich weiss es einfach nicht. Ich finde, die Bücher sind besser geworden. Aber entscheidend ist, was die Zuschauer finden.
Markus Pabl, Bern Dienstag, 10.01.2017, 21:56
Werden die vergangenen Staffeln wieder einmal im TV zu sehen sein?
Thomas Lüthi
Das ist möglich, ist auf SRF aber momentan nicht geplant.
Heinz Mathys, Bottmingen Dienstag, 10.01.2017, 21:56
Lieber Pulver oder Giovanoli als (Liebes-)Partnerin?
Mike Müller
Luc Conrad weiss es nicht, tendiert aber sicher zu Giovanoli.
Maria Krummenacher, St.Gallen Dienstag, 10.01.2017, 21:57
Fabio sollte dir mal beim Outfit helfen.
Mike Müller
Dafür habe ich jeweils eine sehr kurze Kostümprobe und muss an einem Tag mit verschiedenen Szenen mich nie umziehen.
Amir A., Bern Dienstag, 10.01.2017, 21:58
Sind sie bei den Aufnahmen der Sendung nervös,oder haben sie sich daran gewöhnt?
Mike Müller
Eine gewisse Spannung braucht es immer, aber kurz vor dem Zusammenbrechen bin ich nicht mehr, höchstens vor einer Premiere im Theater.
Adrian Jörg, 470t Niederbipp Dienstag, 10.01.2017, 21:58
Guete obe Herr Konrad, heiter im reale läbe au so gern ahzög ah oder bevorzogeter en angere kleidigsstil?
Mike Müller
Jeans, Turnschuhe und T-Shirt. Aber an Beerdigungen gehe ich so natürlich auch nicht.
Ronnie MacDonnie, Burgdorf Dienstag, 10.01.2017, 21:59
Hey Mike.coole Sendung heute, aber wann kommt das Comeback mit Giacobbo??
Mike Müller
Unser Comeback kommt auf der Bühne: Im Frühjahr 2018 im Casinotheater Winterthur.
Pia Schenk, Liebefeld Dienstag, 10.01.2017, 22:00
Hoi, Sexueller Missbrauch wird wird in der Gesellschaft immer noch deutlich verharmlost. Um so mehr möchte ich euch gratulieren, ein solch wichtiges und sensibles Thema aufzugreifen..Habt ihr Schauspieler vor den Dreharbeiten darauf einfluss?. Ich wünsche euch viele tolle Drehmomente für 2017, und Danke. Pia Schenk
Mike Müller
Ich habe einen gewissen Einfluss, und an den Leseproben ca. zwei Wochen vor Drehbeginn wird auch noch fleissig geschraubt.
Moderator
Mike Müller bedankt sich herzlich für die vielen Fragen. Wir werden den Chat nun schliessen. Gute Nacht!